Keine Hochrüstung ins Grundgesetz, keine 100 Milliarden Euro für neue Waffen

12.05.2022
Jan Schalauske: Keine Hochrüstung ins Grundgesetz, keine 100 Milliarden Euro für neue Waffen

In seiner 104. Plenarsitzung am 12. Mai 2022 debattierte der Hessische Landtg zu unserer Aktuellen Stunde mit dem Titel ‚Nein zur Aufrüstung – Hessen soll im Bundesrat das Bundesswehr-Sondervermögen ablehnen‘. Dazu die Rede von Jan Schalauske, Vorsitzender und friedenspolitischer Sprecher.