Aktuelle INSA-Umfrage sieht LINKE bei 9 Prozent – Rückenwind für die Kommunalwahl

03.11.2020

Die aktuelle Umfrage von INSA sieht die hessische LINKE bei 9 Prozent. Im Vergleich zu einer anderen Umfrage in diesem Jahr ist das ein Plus von 5 Prozent und eine sehr erfreuliche Momentaufnahme“, erklären Petra Heimer und Jan Schalauske, Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Hessen. „Wir sehen uns darin bestätigt, konsequent für soziale Gerechtigkeit, den sozial-ökologischen Umbau und ein solidarisches Miteinander zu kämpfen. Die schwarzgrüne Landesregierung braucht Druck von links. Dafür steht DIE LINKE. 

Das aktuelle Umfrageergebnis deuten wir auch als ein Zeichen für die in den letzten Jahren gewachsene Verankerung der LINKEN vor Ort. Die Momentaufnahme gibt unseren Kreisverbänden Rückenwind für die Kommunalwahl am 14. März 2021. Im Wahlkampf werden wir das Thema soziale Gerechtigkeit in den Mittelpunkt stellen und für bezahlbaren Wohnraum, für Armutsbekämpfung, für sozialökologische Mobilität, Klimaschutz und eine gerechte Besteuerung der großen Vermögen kämpfen, damit die Kosten der Corona-Krise nicht auf breite Teile der Bevölkerung abgewälzt werden.“