Presseschau: "US-Militär durchquert Hessen: Größtes Nato-Manöver seit dem Kalten Krieg"

09.01.2020

Aus der "Frankfurter Rundschau":

Linken-Politiker Schalauske bewertet die Übung vielmehr als „Säbelrasseln“. Er bezweifelt, dass sie zu mehr Sicherheit beitrage. „Im Gegenteil ist eher zu befürchten, dass durch solche Manöver die Kriegsgefahr in Europa wachsen könnte.“

http://www.fr.de/politik/hessen-us-truppen-ueben-nato-manoever-kalter-krieg-zr-13424690.html